sales@kaibaotools.com +8615916902784
news
Sie sind hier: Heim » Nachricht » Technische Neuigkeiten » Vor- und Nachteile von pneumatischen Werkzeugen

KONTAKTIERE UNS

Mobil: +8615916902784
Tel: +86-769-23053681
Email: sales@kaibaotools.com

Vor- und Nachteile von pneumatischen Werkzeugen

Anzahl Durchsuchen:78     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-11-04      Herkunft:Powered

erkundigen

facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
whatsapp sharing button
sharethis sharing button

Vorteile von pneumatischen Werkzeugen:


(1) Luft wird als Arbeitsmedium des pneumatischen Getriebes verwendet. Es ist unerschöpflich und bequem zum Quellen. Nach der Verwendung wird es direkt in die Atmosphäre abgegeben, ohne die Umwelt zu verschmutzen.


(2) gute Anpassungsfähigkeit an das Arbeitsumfeld. In rauen Umgebungen wie brennbaren, explosiven, staubigen, Strahlung, starken Magnetismus, Vibrationen und Schlag ist das pneumatische Übertragungssystem sicher und zuverlässig.


(3). Die Luftviskosität ist klein und der Strömungswiderstand ist klein, was für die zentrale Zufuhr des Mediums und des Ferntransports bequem ist.


(4). Die pneumatische Steuerung hat eine schnelle Aktion und schnelle Antwort, die den erforderlichen Druck und die Geschwindigkeit in kurzer Zeit erreichen kann.


(5). Pneumatische Komponenten haben einfache Struktur, einfache Verarbeitung, lange Lebensdauer, hohe Zuverlässigkeit und einfache Realisierung von Standardisierung, Serialisierung und Verallgemeinerung.


Nachteile von pneumatischen Werkzeugen:

Da die pneumatische Technologie, die in pneumatischen Werkzeugen verwendet wird, komprimierte Luft als Arbeitsmedium verwendet, gibt es zu einigen Mängeln:


(1) Aufgrund der großen Luftkomprimierbarkeit ist die Bewegungsgeschwindigkeit des Zylinders mit der Änderung der aufgebrachten Last leicht zu wechseln, und die Stabilität ist schlecht, was einen großen Einfluss auf die Position und die Geschwindigkeitssteuerung hat.


(2) Der Druckniveau des aktuellen pneumatischen Systems (im Allgemeinen weniger als 0,8 MPa) ist nicht hoch, und die Gesamtausgangskraft ist nicht groß.


(3) Das Arbeitsmedium (Luft) hat keine Schmierfähigkeit, daher müssen Maßnahmen in das System eingenommen werden, um das Öl zu schmieren.


(4) Das Rauschen ist groß und muss im Allgemeinen einen Schalldämpfer installieren.


Häufige Fehlerbehandlung.

Motor dreht sich nicht


1. Der Motorteil wird mit Trümmern gemischt; 2. Das Lager ist beschädigt; 3. Die Spindel ist verrostet und beschädigt; 4. Die Klinge ist getragen; 5. Unzureichender Druck; 6. Trümmer entfernen; 7. Ersetzen Sie das Lager; 8. Ersetzen Sie die Spindel; 9. Klinge ersetzen; 10. Überprüfen Sie die Pipeline.


Stoppen Sie den Atem (nur Auspuff, keine Rotation, kein Schlag):


1. Mangel an Butter; 2. Beschädigte Teile des auffallenden Teils; 3. Abgenutzte und abgenutzte Frontdeckel; 4. Schlechtes Design; 5. Ersatz der neuen Butter; 6. Ersatz von Aufprallteilen; 7. Ersatz der vorderen Abdeckung; 8. Ersetzen neuer Produkte


Spindeldrehzahl ist langsam:


1. Der Luftdruck ist zu niedrig; 2. Die Position der Vorwärts- und Rückwärtsstange oder der Drehzahlstange ist falsch; 3. Das Öl reicht nicht aus; 4. Die Lüfterblätter und die Zylinder-Rückseite sind verrostet und verschlissen; 5. Die Sicherungsmutter ist verrostet; 6. Stellen Sie den Luftdruck ein; 7. Bestätigen Sie die Position; 8. Tanken; 9. Zersetzen und renovieren; 10. Trennen Sie die Verbindung und entsperren Sie fest.


Unzureichende Stärke der Streiksabteilung:


1. Die Teile des auffallenden Teils sind getragen; 2. Das Fett fehlt; 3. Die vordere Abdeckung ist getragen; 4. Die Aufprallteile werden ersetzt; 5. Das Fett wird ersetzt; 6. Die vordere Abdeckung wird ersetzt;


Non-Stop zurückgeben:


1. Es gibt Schmutz auf dem Schaltventil; 2. Die Feder ist kurz rissig; 3. Das Schaltventil ist deformiert; 4. Die Trümmer werden entfernt; 5. Neue Spring; 6. Neues Schaltventil;


Luftwinkelbohrer

Luftleck:


1. Luftleckage am Lufteinlass; 2. Luftleckage vom Governor-Hebel; 3. Luftleckage aus dem Schaltventil; 4. Luftleckage aus dem Abgasanschluss; 5. Ersetzen Sie den neuen Kopf; 6. Ersetzen Sie den O-Ring; 7. Ersetzen Sie den O-Ring; 8. Ändern Sie den O-Ring oder entfernen Sie die Trümmer auf dem Schaltventil;


Die Wartung von pneumatischen Werkzeugen ist besser als Wartung. Die Betreiber entwickeln die Gewohnheit der Wartung, und ihre Lebensdauer wird erheblich verbessert. Die meisten der Probleme, die ich seit der Arbeit an pneumatischen Werkzeugen begegnet bin, behält nicht die Werkzeuge oder das Fehlen von Wartungswissen aufrecht, was dazu führt, dass die Werkzeuge nicht sogar beschädigt funktionieren. Fügen Sie 3 bis 4 Tropfen spezielles pneumatisches Wartungsöl (Nähmaschinenöl) vom Werkzeuglufteinlass vor und nach jeder Verwendung des Werkzeugs hinzu, um den Verschleiß zu reduzieren und die Lebensdauer des Werkzeugs zu verlängern; Installieren Sie einen Drapper auf der Luftzufuhrquelle, um sicherzustellen, dass die Luftquelle für das Versorgungswerkzeug trocken ist, keine Verunreinigungen; Regelmäßige Reinigung, Auftanken und Wartung, Anpassen des ordnungsgemäßen Arbeitsluftdrucks und den rechtzeitigen Austausch von verschlissenen Teilen; Wenn keine Werkzeuge verwendet werden, sollte Anti-Rost-Öl aufgetragen werden, und der Lufteinlass und andere freiliegende Löcher sollten blockiert werden, um zu verhindern, dass Schmutz in das Werkzeug eintritt;


Die Werkzeuge sollten regelmäßig auf Sicherheit inspiziert werden. Die spezifischen zu inspizierenden Punkte umfassen hauptsächlich:


(A) Der Luftversorgungsschlauch und das Gelenk sollte zuverlässig verbunden sein, und es sollte kein Luftleckagen zulässig sein: Das Lufteinlassventil sollte gut verschlossen sein, der Schalter sollte flexibel sein, und der gesamte Luftkreis sollte ohne Luftleck versiegelt werden.


(B) Die Gaszufuhrleitung sollte intakt sein. Wenn es Defekte gibt, wie zum Beispiel Verschleiß, Alterung, Korrosion und lokales Auslaufen oder Wölbungen, sollte es sofort ersetzt werden.


(C) Überprüfen Sie das Schutzgerät und ersetzen Sie es rechtzeitig, wenn es verschlissen, rissig oder gebogen ist.


(D) Prüfen Sie, ob sich die Arbeitsteile in gutem Zustand befinden, wenn es Risse oder Defekte gibt, sollten sie sofort ersetzt werden.


(E) Prüfen Sie, ob die Laufgeschwindigkeit und der Zustand des Werkzeugs gut sind. Rotationswerkzeuge sollten sicherstellen, dass sie beim Drehen in einem guten Gleichgewicht sind, und wirkte sich auf Schlagwerkzeuge sicherstellen, dass ihre Entlastungsbefestigungsvorrichtungen immer intakt sind.


166A6549.


Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

Dongguan Kaibao Precision Machinery Co., Ltd.​​​​​​​
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Angebote zu Luftschleifmaschinen, pneumatischen Luftschleifern, Werkzeugpreisen für Luftschleifer, geraden Luftschleifern usw. erhalten möchten.
Falsche Email